Glühwein mit Kolleg*innen nach Feierabend, Waffeln für die Kinder,  liebevoll dekorierte Stände im Lichterglanz, der Duft gebrannter Mandeln und fröhliche Gesichter – Ein Gang über den festlich geschmückten Weihnachtsmarkt ist alle Jahre wieder eine herrliche Einstimmung auf die kommenden Feiertage.  Wir stellen euch hier eine kleine, aber feine Auswahl von stimmungsvollen Märkten in und um Hamburg vor.


Bitte informiert euch vor dem Besuch, ob und unter welchen Hygieneauflagen die Märkte stattfinden. Wir wünschen allen eine gemütliche Adventszeit.

Klassische Weihnachtsmärkte

Niendorf – Nordischer Weihnachtsmarkt am Tibarg

Nordischer Weihnachtsmarkt TibargEnde November verwandelt sich die Fußgängerzone vor dem Tibarg Center in ein nordisches Wunderland. Dann präsentiert sich Niendorf in ‚hyggeliger‘ Vorweihnachtsstimmung. Kleine Holzhütten, Tipi-Zelte und hunderte  von leuchtenden Sternen und Tannen zaubern eine einzigartige Atmosphäre. Neben Schmuck, original Herrnhuter Sterne und Weihnachtsdekorationen findet ihr auch  Imkerei Produkte wie Echtwachs-Kerzen und viele Sorten Honig. Den Weihnachtsbaum für das eigene Wohnzimmer gibt es auch gleich zu kaufen.

Wo: Tibarg, 22459 Hamburg-Niendorf
Wann: 25.11. bis 24.12.2021, täglich von 11:00 bis 20:00 Uhr, am 24. Dezember von 11:00 bis 13:00 Uhr

>> Mehr Informationen

Hafencity – Weihnachtsmarkt mit Eisbahn

Hafencity Weihnachtsmarkt mit Eisbahn

© Florian Janssen

Am festlich beleuchteten Überseeboulevard erwartet euch eine rund 300 Quadratmeter große Eisfläche. Für Kinder ist das Laufen sogar gratis und für die Großen wird Eisstockschießen angeboten. In der gläsernen Backstube könnt ihr den Weihnachtsbäcker*innen zuschauen und anschließend in der gemütliche Weihnachtslounge chillen. Neben der aktuellen OPEN ART-Ausstellung „AUSGEZEICHNET“ wird das Vergnügen von einem umfangreichen Rahmenprogramm begleitet.

Wo: Überseeboulevard, 20457 Hamburg-Hafencity
Wann: 22.11. bis 30.12.2021, täglich von 12:00 bis 20:30 Uhr

>> Mehr Informationen & Programm

Klein und besonders

Apostelkirche – Gemütlich und vegan


Apostelkiche Weihnachtsmarkt veganDieser stimmungsvolle Weihnachtsmarkt im Herzen von Eimsbüttel findet jeden Advent im Schatten der Apostelkirche statt. Im Zentrum brennt ein gemütliches Lagerfeuer und im Kreis herum reihen sich kleine Stände mit veganen Spezialitäten und handgemachten Geschenkartikeln aus aller Welt. Der Markt bietet zahlreiche Konzerte und ein kostenloses Kinderprogramm sowie gemeinsames Weihnachtslieder singen. Die Räumlichkeiten der Apostelkirche werden ebenfalls für den Markt genutzt. 

Wo: Bei der Apostelkirche, 20257 Hamburg-Eimsbüttel
Wann: 19.11. bis 21.12.2021, nachmittags bis abends, genaue Öffnungszeiten bitte der Homepage entnehmen

>> Alle Informationen & Programm

Oberhafen – Der etwas andere Weihnachtsmarkt – !Fällt leider aus!

Oberhafen – Der etwas andere WeihnachtsmarktCharmant und bunt präsentiert sich der Winterbasar der Hanseatischen Materialverwaltung. Geplant sind ein großer Kulissen- und Requisiten-Flohmarkt in den zwei beheizten Fundushallen. Drum herum im Freien gruppieren sich Jahrmarktstände, ein knisterndes Feuer und sogar ein Kino. Für den Genuss sorgen Foodtrucks und Glühweinstände. Lasst euch von diesem vorweihnachtlichen Wunderland, der Musik und dem Glühweinduft verzaubern und macht euch auch auf die eine oder andere Überraschung gefasst! Der Eintritt beträgt 3 Euro.


Wo: Stockmeyerstraße 41-43, 20457 Hamburg-Oberhafen
Wann: Fällt leider aus.



>> Informationen & Programm

Festliche Kunsthandwerker*innen Märkte

St. Georg – Schönes in der Koppel 66

Weihnachtsmarkt St. Georg – Schönes in der Koppel 66

© Koppel66

In der ehemaligen Maschinenfabrik gibt es an jedem Adventswochenende vor Weihnachten viel zu bestaunen und zu erwerben. Wer noch ein Geschenk sucht wird auf der beliebten Kunsthandwerker*innen Messe in St. Georg bestimmt fündig. Individuelle, handgefertigte und auch nachhaltige Produkte werden in weihnachtlichem Ambiente präsentiert und laden zum gemütlichen Advents-Bummel ein. Der Eintritt ist frei.


Wo: Koppel 66, Haus für Kunst & Handwerk, Lange Reihe 75, 20099 Hamburg-St. Georg
Wann: jeweils Freitag bis Sonntag, vom 26.11. bis 19.12.2021, täglich von 11:00 bis 19:00 Uhr

Termine & Online-Buchung

Kiekeberg – Garantiert nur Selbstgemachtes

Kiekeberg – Garantiert nur Selbstgemachtes

© FLMK

Stöbern, Staunen und Bummeln am Kiekeberg: In weihnachtlicher Atmosphäre könnt ihr vielfältiges Kunsthandwerk von ausgewählten Ausstellern entdecken. Das Besondere: Alles ist garantiert selbstgemacht. Über 100 Kunsthandwerker zeigen ihre neuesten Kreationen. Jeder Aussteller ist auf ein anderes Kunsthandwerk spezialisiert, sodass für jeden Geschmack etwas dabei ist. Der Eintritt kostet 7 Euro.

Wo: Freilichtmuseum Kiekeberg, Am Kiekeberg 1, 21224 Rosengarten-Ehestorf
Wann: 1. und 3. Adventswochenende, 26. bis 28.11.2021 und 10. bis 12.12.2021 von 10:00 bis 18:00 Uhr

>> Mehr Information

Weihnachtsmärkte vor den Toren Hamburgs

Pinneberg – Handwerkermarkt in barockem Ambiente

Pinneberg – Handwerkermarkt in barockem Ambiente
Am ersten Adventswochenende präsentieren sich im Pinneberger Kulturzentrum traditionelles Handwerk und feine Köstlichkeiten in barockem Ambiente. In den herrschaftlichen Sälen zeigen Kunsthandwerker und Künstler zwei Tage lang außergewöhnliche und individuelle Arbeiten, wie z. B. Tiffany, Bildhauerei oder Drechselkunst. Ein bunter Mix aus Vielfalt, Qualität, Innovation, Nachhaltigkeit, Schönem und Nützlichem erwartet euch. Der Eintritt ist frei. Eine Spende ist erwünscht.

Wo: Kulturzentrum Die Drostei, Dingstätte 23, 25421 Pinneberg
Wann: Samstag und Sonntag, 27. und 28.11.2021, von 11:00 bis 18:00 Uhr

>> Mehr erfahren

Lüneburg – Historischer Weihnachtsmarkt

Lüneburg – Historischer Weihnachtsmarkt

© Lüneburg Marketing GmbH/Mathias Schneider

Zur Vorweihnachtszeit putzt ganz Lüneburg sich heraus und verwandelt sich in ein festliches Lichtermeer. Mit zahlreichen Weihnachtsmärkten und vielen kleineren Veranstaltungsorten ist die hübsche Hansestadt ein tolles Ausflugsziel in der Adventszeit. Macht auf dem historischen Christmarkt eine Zeitreise in die Vergangenheit. Freut euch an zahlreichen Ständen mit Live-Handwerk oder wärmt euch auf dem Marktplatz vor dem ehrwürdigen Rathaus bei einem Glühwein. 


Wo: Gesamte Innenstadt, 21335 Lüneburg
Wann: 23.11. bis 30.01.2021, genaue Termine der einzelnen Märkte bitte der Webseite entnehmen

>> Alle Informationen